Impressum
Unbenanntes Dokument

 

Impressum

Verantwortlich im Sinne des Presserechts und des Mediendienste-Staatsvertrages sowie Dienstanbieter gemäß der eCommerce-Richtlinie der
EU ist die Stern-Radio Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft für Arbeitnehmer mbH .

 
Stern-Radio Beschäftigungs- und
Qualifizierungsgesellschaft für Arbeitnehmer mbH

Liebermannstr . 75
13088 Berlin
 Tel. +49 (0) 30 / 9252963
 E-Mail: Sekretariat
 oder benutzen Sie unser Kontaktformular

Urheberrecht

Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Bilder, Grafiken und Inhalte unterliegen ebenso wie das Layout der gesamten Website dem Urheberrecht. Alle Inhalte sind nur für die persönliche Information bestimmt. Jedwede weitergehende Verwendung, insbesondere die Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - ist ohne Zustimmung der Stern-Radio Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft für Arbeitnehmer mbH untersagt.

Haftung für externe Links

Erklärung: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf dieser Seite Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für sämtliche Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir Keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zueigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage befindlichen Links.

Datenschutzerklärung

Fassung: 26. Juni 2018

1. Allgemeines

1.1 Betreiberin und Gegenstand
Die Stern-Radio Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft für Arbeitnehmer mbH betreibt dieses Onlineangebot unter Beachtung der einschlägigen deutschen Datenschutzbestimmungen.

1.2 Auskunftsrecht
Sie haben das Recht auf Auskunft über personenbezogene Daten, die zu ihrer Person verarbeitet werden, sowie auf deren Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung. Dazu können Sie schriftlich mit uns Kontakt aufnehmen oder eine Mail an sekretariat@sterabe.de senden.

1.3 Datenschutzbeauftragter
Bei Fragen zum Datenschutz können Sie ebenfalls schriftlich mit unserem Datenschutzbeauftragten Herr Rogge Kontakt aufnehmen oder eine Mail an sekretariat@sterabe.de senden.

1.4 Aufsichtsbehörde
Sie haben das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen.

2. Webseiten
Im Rahmen der lesenden Nutzung dieses Angebots werden personenbezogene Daten für folgende Zwecke erhoben:

Übermittlung der Onlineinhalte

Zweck und Daten
Zum Zweck der Übermittlung der von Ihnen aufgerufenen Webseite werden von Ihrem Browser unter anderem folgende Informationen (als Inhalt eines HTTP-Requests) übersandt:
. Ihre IP-Adresse (eine Ziffernfolge, die Ihren Computeranschluss im Internet identifiziert),
. die von Ihnen aufgerufene Webseite,
. Informationen zu dem von Ihnen verwendeten Browser und Betriebssystem.

Rechtsgrundlage
Die vorgenannten Datenkategorien werden für die Übermittlung des von Ihnen aufgerufenen Inhalts und zur Optimierung der Darstellung benötigt. Diese Verarbeitung erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses, Ihnen die Inhalte auf Ihre Anfrage hin zu übermitteln.

Datenübermittlung und Zugriffsberechtigte
Die Zugriffsrechte richten sich nach unserem jeweiligen internen Berechtigungskonzept und den entsprechenden schriftlichen Auftragsvereinbarungen mit unseren Dienstleistern.

Speicherdauer
Die Daten werden zu diesem Zweck nach Abschluss des Übertragungsvorgangs nicht gespeichert.

Ihre Rechte
Ein Berichtigungs-, Auskunfts- und Löschanspruch über die im Rahmen der reinen Nutzung des Onlineangebotes gespeicherten Daten besteht in der Regel nicht, da für den Zweck der reinen Übermittlung der Inhalte die Speicherung von Daten nur temporär für den Surfvorgang selbst erfolgt und diese unmittelbar danach gelöscht werden und folglich für ein Auskunftsersuchen nicht mehr zur Verfügung stehen.

Unbenommen bleibt es Ihnen, dennoch einen Antrag auf Auskunft zu stellen. Wir werden den Anspruch in diesem Fall für den Einzelfall prüfen und uns bemühen, Ihnen die Auskunft nach Möglichkeit und im Zweifel auch ohne einen Rechtsanspruch entweder zu erteilen oder die Verweigerung der Auskunft schriftlich zu begründen.

Übermittlung von Nachrichten

Zweck und Daten
Besucher/innen unserer Webseiten haben die Möglichkeit unter Kontakt eine Nachricht zu hinterlassen. Hierbei speichern wir die Daten, die im Formular angezeigt werden:
. Name (nicht-öffentlich)
. E-Mail-Adresse (nicht-öffentlich)
. Inhalt der Nachricht (nicht-öffentlich)

Rechtsgrundlage
Die Datenspeicherung und -veröffentlichung erfolgt durch Einwilligung.

Datenübermittlung und Zugriffsberechtigte
Die Zugriffsrechte richten sich nach unserem jeweiligen internen Berechtigungskonzept und den entsprechenden schriftlichen Auftragsvereinbarungen mit unseren Dienstleistern. Der vorgenannte "User-Agent-String" wird aufgrund des berechtigten Interesses an der Spamerkennung verarbeitet.

Speicherdauer
Diese personenbezogenen Daten werden solange aufbewahrt, bis die betroffene Person der Nutzung der Daten widerspricht und die Löschung beauftragt.

Ihre Rechte
Grundsätzlich bestehen bezüglich der vorgenannten Datenkategorien Auskunfts- und Berichtigungsansprüche.


 


Rundfunkgeräteausstellung 2018

Retestierung nach LQW 3

Informationen zu unserer Tochtergesellschaft

Qualitätstestierung nach LQW 2